Religion

Religion
Kreatismus als geistige Revolution
Dietrich Schuler Kreatismus als geistige Revolution 358 Seiten, s/w Abbildungen, Index, 170 x 240 mm, Broschur
25,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Bausteine für eine Religion der Zukunft
Dietrich Schuler Bausteine für eine Religion der Zukunft Urmonergon und Wiedergeburt 128 Seiten, Weichband
11,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Oh Schreck, ich habe geglaubt!
Erich Glagau Oh Schreck, ich habe geglaubt! Die grausame Bibel - Teil 2 mit einem Vorwort von Dietrich Schuler 200 Seiten, gebunden
16,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Jesus - Europas falscher Gott
Dietrich Schuler Jesus - Europas falscher Gott 4. Auflage 152 Seiten, kartoniert, folienlaminiert
11,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Geheimnis der Runen
Guido von List Das Geheimnis der Runen 72 Seiten, blau mit silberfarbenen Schriftaufdruck, gebunden
9,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Heinz Schön: Mythos Neu-Schwabenland
Heinz Schön Mythos Neu-Schwabenland Für Hitler am Südpol: Die deutsche Antarktisexpedition 1938/39 172 Seiten, s/w. und farbige Abbildungen, gebunden im Atlas-Großformat
25,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Erbe der Ahnen
Arbeitskreis Deutsche Mythologie Das Erbe der Ahnen Germanische Feste und Bräuche im Jahresring 148 Seiten, Abbildungen, Paperback
14,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Kleine Runenkunde
Edmund Weber Kleine Runenkunde 120 Seiten, viele s/w. Abbildungen, Paperback
14,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Buch der deutschen Sinnzeichen
Walther Blachetta Das Buch der deutschen Sinnzeichen 128 Seiten, viele s/w. Abbildungen, Paperback im Großformat
16,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Kam Odin-Wodan aus dem Osten?
Britta Verhagen Kam Odin-Wodan aus dem Osten? Zur Religion der germanischen Frühzeit 176 Seiten, Paperback
13,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Brauchtum und Mythos
Rolf Amtmann Brauchtum und Mythos Die vier Urgestalten der Religion 408 Seiten, 16 x 24 cm, Leinen
22,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Die Donar-Eiche
Hans Wilhelm Hammerbacher Die Donar-Eiche Geschichte eines Heiligtums 328 Seiten, viele s./w. Abbildungen, gebunden im Großformat
19,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Die Wirklichkeitsmacht der Allgemeinen Deutschen Glaubensbewegung der Gegenwart
Heinz Bartsch Die Wirklichkeitsmacht der Allgemeinen Deutschen Glaubensbewegung der Gegenwart 125 Seiten, Nachdruck der Ausgabe Otto Ludwig/Breslau 1938, angehängt: Manfred Boge: Volk ringt um Gott. 72 Seiten, Nachdruck der Ausgabe Priebatsch/Breslau 1935, Original-Pappband
18,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Nordische Gedanke
Hans F. K. Günther Der Nordische Gedanke 147 Seiten, Nachdruck der 2. umgearbeiteten Auflage Lehmann/München 1927, Original-Pappband
18,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Biblische Moses als Pulverfabrikant, Räuberhauptmann und Erzbolschewist
Jens Jürgens Der Biblische Moses als Pulverfabrikant, Räuberhauptmann und Erzbolschewist Eine Schlußabrechnung des Germanentums mit Moses, seinem Gott und dem Alten Testament 108 Seiten, Nachdruck der Ausgabe Orion/Weißenburg 1935, Original-Pappband
16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Deutsche Gottschau
Wilhelm Hauer Deutsche Gottschau Grundzüge eines deutschen Glaubens 288 Seiten, Nachdruck der 2. Auflage 1934, Original-Pappband
18,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Buch der nordisch-germanischen Vornamen
Torsten Berger Das Buch der nordisch-germanischen Vornamen 130 Seiten, Fadenbindung, Umschlag Silber-Prägedruck
Lieferzeit: ca. 2 Tage

12,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Müssen Kinder so heißen?
Erich Glagau Müssen Kinder so heißen? Warum biblische Namen nicht zu deutschen Kindern passen 124 Seiten, Weichband
11,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rahn, Otto: Kreuzzug gegen den Gral
15,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Henkler, Sven: Mythos Tier
11,99 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Plange, Th. J.: Christus - ein Inder?
18,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Capelle, Torsten: Heidenchristen im Norden
19,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Grönbech, Vilhelm: Kultur und Religion der Germanen
34,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ritter, Oliver: Im Zeichen des Grals
15,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Wenath, Andreas: Gralsstein - Der Stein der Weisen
19,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Börner-Klein, Dagmar: Josippon  - Jüdische Geschichte
Vom Anfang der Welt bis zum Ende des ersten Aufstands gegen Rom. Kurz vor Vollendung des ersten Jahrtausends verfasste ein anonymer Autor in Süditalien ein hebräisches Geschichtswerk, das bereits bei der frühesten Siedlungsgeschichte der Erde eine enge Verbindung zwischen Italien und Israel sieht ... Ca. 900 S. geb. mit Schutzumschlag 14 x 21 cm.
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Wilhelm Hauer - Schrift der Götter
Vom Ursprung der Runen



Die Runen sind die heiligen Schriftzeichen der Germanen. Deren Göttervater, der weise Odin, erblickte sie in visionärer Schau und schenkte sie den Menschen. So der Mythos. Archäologen und Sprachwissenschaftler hingegen versuchen seit weit über hundert Jahren nachzuweisen, daß unsere Vorfahren die Runen lediglich übernommen hätten, und zwar von anderen ",höherentwickelten" Völkern, etwa - nach der christlicherseits bevorzugten Sichtweise ex oriente lux - von semitischen Stämmen bzw. aus dem mesopotamischen Kulturraum. - Der weltberühmte Indologe und Religionswissenschaftler Prof. Wilhelm Hauer teilt diese These nicht und beweist mit einer großen Anzahl sprachwissenschaftlicher und semiotischer Belege, daß sich die Runen aus den Heilszeichen und Symbolen der Westindogermanen entwickelten, von denen wir abstammen. - Dieses wissenschaftliche Werk, 1943 geschrieben, kam kriegsbedingt nie zur Veröffentlichung und liegt somit erstmals und in zeitloser Aktualität vor.
  • 192 Seiten,
  • viele s./w. Abbildungen,
  • gebunden
19,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hans Wilhelm Hammerbacher - Irminsul
Das germanische Lebensbaum-Symbol



"Heilige Irminsul, unsterbliches Bild unserer Seele, wir scharen uns um Dich wie einst in Schlichtheit und Treue, wir werfen Schmach und Schande von uns und einen uns in reinem Wollen als Freie zu höhrer Gemeinsamkeit." (H.W. Hammerbacher) Je weiter wir uns von dem unheilvollen Ereignis der Zerstörung des germanischen Heiligtums Irminsul vor nunmehr 1.200 Jahren entfernen, um so inniger fühlen wir uns zu dem uralten Sinnbild des Weltenbaums hingezogen. Mit seiner Geschichte und Deutung liefert uns der bekannte Historiker Hans Wilhelm Hammerbacher einen bestechenden Einblick in eine versunken geglaubte Epoche unserer vorchristlichen Frühzeit. Von den spannungsgeladenen Kämpfen um den Besitz dieses Heiligtums über die Zerstörung der Irminsul durch Karl den Großen in seinem Kriegszug gegen die Sachsen im Jahre 772 bis in unsere Tage hinein verfolgt der Autor dieses Symbol, das in zahllosen Zeugnissen der Architektur und bildenden Kunst im gesamten deutschen Sprachraum fortlebt und sich auch heute dem aufmerksamen Betrachter in herrlichem Reichtum darbietet. Ein Gang durch die Landschaft der einstigen Irminsul mit vielen Stätten geheimer Überlieferung im Raum des südlichen und östlichen Westfalen, im Lipper Land und in Niedersachsen rundet das Buch ab und gibt ihm eine außerordentlich zeitnahe Bedeutung. Hierbei sollen Ursprung, Geschichte, Gestalt und einstiger Standort der Irminsul enträtselt werden.
  • 256 Seiten,
  • davon 32 Seiten s./w. Abbildungen,
  • gebunden im Großformat
22,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Haydn, Carl - Volk und Kirche
19,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Jürgen Rieger - Ahnenverehrung
13,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Dr. Wielant Hopfner - Christentum Natur Artglaube
TOP
13,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 39 (von insgesamt 39 Artikeln)